Der neue Kaninchenimpfstoff ist da

Feldhase

Schön dass Sie unsere Homepage besuchen…

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab sofort den nun endlich in Deutschland zugelassenen Impfstoff speziell gegen dasneue RHDV2 anbieten zu können. Der FELIVAC Impfstoff schützt für 12 Monate gegen RHDV1/RHDV2 und ist für uns in Einzeldosen erhältlich.(eine einmalige Impfung ist ausreichend)

Wir beraten Sie gerne.

Weiterlesen

Meerschweinchen – Haltung, Ernährung etc.

Meerschweinchen sind Herden- und Fluchttiere, sie brauchen unbedingt einen oder mehrere Partner der gleichen Art. Ein Kaninchen ist kein gleichwertiger Ersatz, da die Sprache der beiden Tiere unterschiedlich ist. Meerschweinchen sind sehr „gesprächige“ Tiere und haben eine andere Körpersprache als Kaninchen. Mehrere Meerschweinchen und Kaninchen können dagegen problemlos zusammengehalten werden. Achten sie bitte darauf, daß der Käfig groß genug (für 2 Tiere mindestens 0,60 x 1,20 m Grundfläche) und abwechslungsreich eingerichtet ist. Weiterlesen

Fundhasen und Fundvögel

Was tun mit gefundenen Feldhasen?

Feldhasen werden als Nestflüchter geboren, d.h. mit offenen Augen und mit Fell, sie haben lediglich eine Mulde, in der sie abgelegt werden und werden meist nur 1x am Tag von der Mutter gesäugt.

Oft geraten junge Feldhasen in Menschenhand, weil jemand sie in ihrer Mulde findet und als vermeintlich verwaist mitnimmt. Das sollte bitte unterlassen werden, denn die Hasenmütter lassen ihre Babies über längere Zeit allein und kommen nur zum Säugen. Dies ist in der Natur durchaus sinnvoll und wer ein Hasenkind unbedacht an sich nimmt, rettet es nicht, sondern verwehrt ihm ein normales Aufwachsen! Weiterlesen

Kaninchenhaltung im Freien

Eine ganzjährige Außenhaltung von Kaninchen ist unter folgenden Voraussetzungen möglich:

  1. Das Gehege muß komplett eingezäunt sein, das heißt auch unter dem Boden, seitlich und als “Deckel” sollte man engen Kaninchendraht benutzen, damit sich die Kaninchen nicht ausgraben können und vor allem damit sich kein Marder oder Fuchs reingraben kann!!! Es gab schon viele Todesfälle wegen Marderattacken (sie kommen meist nachts). Weiterlesen

Kaninchen lieben Gesellschaft

Kaninchen zählen in Deutschland schon seit dem 12. Jahrhundert zu den Haustieren des Menschen. Während sie früher jedoch nahezu ausschließlich als Nutztiere dienten, sind sie heute beliebte Heimtiere. In Erinnerung an enge Holzställe mit Maschendrahtgitter gelten sie vielfach immer noch als gänzlich anspruchslos in der Haltung. Wer ein Kaninchen jedoch artgerecht halten will, muss eine Reihe von Faktoren berücksichtigen. Weiterlesen